Sten

Sten zeichnet sich durch ein einfaches Design aus. Sehr niedrige Produktionskosten machen diese Waffe zu einer effektiven Aufstandswaffe für Widerstandsgruppen. Sten wurde während des Zweiten Weltkriegs und des Koreakrieges intensiv von britischen und Commonwealth-Truppen eingesetzt.

Spezifikationen

Waffenkategorie:Maschinenpistole
Gewicht:3.2 kg (7.1 lb)
Kaliber / Patrone:9×19mm Parabellum
Kapazität:Herausnehmbares 32-Patrone Boxmagazin
Effektive Reichweite:100 m
Kadenz:500-600 Patrone/min
Entwickelt:1940
Entwickler:Major Reginald V. Shepherd, Harold J. Turpin
Produzierte Anzahl:4.500.000
Aktion:Rückschlagbetätigter offener Bolzen
Im Einsatz:1941–1960
Mündungsgeschwindigkeit:365 m/s