Skorpion VZ 61

Der Skorpion vz. 61 ist eine tschechoslowakische Maschinenpistole, die unter der offiziellen Bezeichnung Samopal vzor 61 produziert wird. Der Skorpion ist eine interessante kleine Waffe, die ihren Platz in der Geschichte der Schusswaffen verdient. Wie es sich für ein Design hinter dem Eisernen Vorhang gehört, erlangte der Skorpion im Westen während des Kalten Krieges einen Ruf als Terrorwaffe.

Spezifikationen

Waffenkategorie:Maschinenpistole
Gewicht:1.30 kg (2.87 lb)
Kaliber / Patrone:.32 ACP (7.65×17mm Bräunung SR)
Kapazität:10 oder 20 Patrone gebogenes Magazin
Effektive Reichweite:50–150 m
Kadenz:850 Patrone/min
Entwickelt:1959
Entwickler:Miroslav Rybář
Hersteller:Ceska zbrojovka, Zastava Arms
Produzierte Anzahl:210.000
Aktion:Blowback, geschlossene Schraube
Im Einsatz:1961 - bis heute
Mündungsgeschwindigkeit:320 m/s (1,050 ft/s)